Services Provided

  • Branding
  • Werbetexte
  • Illustration
  • Verpackungsdesign
  • UX/UI
  • Webdesign

Specs

Kunde:
Trees
Jahr:
2019
Status:
Abgeschlossen
Branche:
Cannabis / CBD / Start-ups
Region:
Österreich

1

Zielsetzung

Das Unternehmen Trees produziert zertifizierte Bio-Cannabinoidprodukte für den täglichen Gebrauch. Trees wurde von zwei Brüdern gegründet, die eine große Naturverbundenheit teilen und den Großteil ihrer Zeit im Grünen verbringen. Gemeinsam mit ihnen erschufen wir eine vertrauenswürdige Lifestyle Marke, die eine breite Masse an Menschen anspricht. Wir mussten auf die Vorurteile bezüglich cannabis-basierter Produkte eingehen und eine visuelle Identität entwickeln, die allen Vorstellungen der „Kiffer“-Ästhetik widerspricht. Ziel war es zu kommunizieren, dass jeder die Produkte bedenkenlos verwenden kann ohne "high" zu werden und von ihren natürlichen Wirkstoffen profitiert.

2

Herangehensweise

Unsere entwickelte Marken- und Kommunikationsstrategie, positioniert Trees als Unternehmen, das mit seinen Produkten dazu beiträgt, unsere Lebensqualität zu verbessern. Auslöser für die Gründung des Unternehmens, war unter anderem eine ausgiebige Recherche über das Endocannabinoid-System: ein Teil des Nervensystems, mit dem die Cannabinoiden, die in CBD vorhanden sind, interagieren. Wir konzentrierten uns auf die wissenschaftlich bewiesenen positiven Effekte des Produkts, und machten es uns zur Aufgabe, dieses in ein besseres Licht zu rücken. Orientiert haben wir uns dabei an der visuellen Kommunikation von medizinischen und pharmazeutischen Unternehmen.

3

Ergebnis

Grundlage unseres Designs ist das Zusammenspiel von zurückhaltender Typografie und natürlichen, organischen Materialien, sowie Farben. Eine Serie an Illustrationen, gezeichnet in einem ähnlichen Stil, wie er auch im Monocle Magazin oder The New Yorker wiederzufinden ist, zeigt verschiedene Möglichkeiten Cannabinoide Produkte im Alltag einzubinden. Das Endocannabinoid-System faszinierte uns und wir wollten es in unserer Kommunikation miteinbeziehen. Dafür entwickelten wir eine Kombination aus einem rechteckbasierten Raster, welches den Körper visualisiert, und Punkten, die für die Rezeptoren stehen. Dieses Raster ermöglichte uns, sowohl einen komplexen Sachverhalt, als auch die Konzentration des Produkts zu kommunizieren.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website bieten zu können. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie unserem Datenschutz zu. Dort können Sie die Cookies zu jeder Zeit deaktivieren.